Löschen, Bergen, Retten, Schützen

Notruf

Mit einem Notruf sollen wichtige und qualifizierte Angaben übermittelt werden. Sie sollten sich daher zuerst einen Überblick über die Gesamtsituation verschaffen bevor Sie einen Notruf absetzen. Ist dies geschehen, können Sie mithilfe der unten aufgelisteten 5 W-Fragen wichtige Informationen übermitteln.

Inhalt des Notrufs

WO ist es passiert?
  • Nennen Sie Straße, Hausnummer, Stadtteil/Stadt bzw. Ort
  • Geben Sie Orientierungspunkte vor (Autobahnnummern, Streckenkilometer, etc.)


Beachten Sie:
Genaue Angaben erleichtern den Rettungskräften das Auffinden des Unfallortes!

WAS ist passiert?
  • Beschreiben Sie den Notfall

WIE VIELE Verletze gibt es?
  • Nennen Sie die möglichst genaue Anzahl der Verletzen
  • Geben Sie bei Kindern das ungefähre Alter an

WELCHE Art von Verletzung gibt es?
  • Nennen Sie die Art der Verletzung

WARTEN auf Rückfragen
  • Nennen Sie ihren Namen und eine Rückrufnummer für Nachfragen
  • Beenden Sie das Gespräch erst wenn kein Rückfragen mehr bestehen

Sprechen Sie langsam und deutlich!