Löschen, Bergen, Retten, Schützen
 

 

Am 01. August veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr einen Tag der offenen Tür. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger konnten einen Einblick in das Gerätehaus gewinnen. Für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Es wurde gegrillt und später gab es Kaffee und Kuchen. Mit einer Fettbrandschau beeindruckten die Kameraden der Feuerwehr alle Zuschauer. Auch das Besichtigen der Feuerwehrautos, sowie der Geräte von damals und heute machte Groß und Klein Spaß und weckte viel Interesse. Für die Belustigung der Kinder wurde mit einer großen Hüpfburg gesorgt.

Nächstes Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr Ahlsdorf 125 jähriges Bestehen. Die Information wird auf unserer Homepage angeben.